Die Dekontaminations-profis
Effektive Reinigung und Wartung von Schutzausrüstung

Wir schützen vor Schadstoffen

Die Dekontaminations-profis
Effektive Reinigung und Wartung von Schutzausrüstung

7yrds-service-ziffer-eins

Über 7YRDS Deconservice

7yrds-service-ziffer-eins

Unsere Expertise

7YRDS Deconservice ist das erste und größte deutsche reine  Dekontaminationszentrum für die Reinigung und Wartung persönlicher Schutzausrüstung. Ob Schutzanzüge, Helme, Handschuhe, Stiefel oder Atemschutzgeräte – unsere Reinigungsverfahren und Wartungsprozesse erfüllen höchste Reinheits-Standards sowie sämtliche Regelungen und Auflagen, wie beispielsweise die der GefStoffV.

Unsere Mission

Ein Blick auf die gängige Praxis in Deutschland zeigt deutlich, dass die gesetzlichen Standards durch den Einsatz herkömmlicher Reinigungsverfahren bisher nicht eingehalten werden.

Eine Sanktionierung blieb indes häufig aus. 7YRDS Deconservice bietet den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern nachhaltigen wirksamen Schutz durch gesetzeskonforme Reinigungsverfahren. Dabei schonen wir gleichzeitig auch die Umwelt.

Gesetzliche Grundlagen

Auch für Einsätzkräfte gibt es einen rechtlichen Rahmen. Für Gemeinden, die Berufsfeuerwehren und Freiwillige Feuerwehren unterhalten, ist der rechtliche Rahmen ebenso wie für Betreiber betrieblicher Feuerwehren verpflichtend. Der Schutz der Feuerwehrangehörigen ist dabei stets im Vordergrund und muss umfassend sichergestellt werden. Verstöße gegen die gesetzlichen Schutzpflichten können empfindliche Konsequenzen haben.

Für Einsätzkräfte der Berufs- und Werksfeuerwehren gilt das Arbeitsschutzgesetz. Es verpflichtet die Betreiber der Feuerwehren umfassend zur Verhütung von arbeitsbedingten Unfällen und Gesundheitsgefahren. Das LCO2-Waschverfahren hat im Arbeitsschutzgesetz eine besondere Bedeutung. Nachfolgend alle weiteren Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen, inklusive Download.

7yrds-service-ziffer-zwei

UNSERE LEISTUNGEN

Optimale Reinigung ist die beste Prävention

7YRDS Deconservice bietet einen umfassenden Rundum-Service für die Prüfung, Reinigung und Reparatur von Schutzbekleidung für Einsatzkräfte. Reinheit, Zuverlässigkeit und Termintreue haben bei uns oberste Priorität. Unsere speziell ausgebildeten Mitarbeiter prüfen und reinigen Ihre Schutzausrüstung professionell, in enger Zusammenarbeit mit führenden Schutzbekleidungs-Herstellern.

Das Ergebnis wird Sie überzeugen. Die von uns gereinigte Schutzausrüstung hält sämtliche gesetzlich geregelten Schadstoff-Grenzwerte der GefStoffV, der REACH-Verordnung sowie weiterer gesetzlicher Grundlagen ein.

Unser garantiertes Service-Versprechen

  1. Dekontamination von sämtlichen Schadstoffen unterhalb gesetzlicher Grenzwerte

  2. Schonende Waschverfahren mit möglichst geringer Materialabnutzung

  3. Re-Imprägnierung nach EN 469 

  4. Prüfung auf Einsatzfähigkeit nach DGUV 205 – 035 (Anlage 2)

  5. Nutzung von 100% selbst produziertem Ökostrom am Standort 

  6. Gesamtprozess nach ISO 9001 (Qualitäts-Management) und ISO 14001 (Umwelt-Management) zertifiziert 

7yrds-service-ziffer-zwei

Unser breites LeistungsSpektrum
lässt keine Wünsche offen

7yrds-deconservice-icon-transport

1. Transport

Abholung der PSA beim Kunden
vor Ort / an der Wache.

7yrds-deconservice-icon-pruefung-auf-beschaedigungen

2. Prüfung

Prüfung der PSA auf Beschädigungen
und vergessene Gegenstände. 

7yrds-deconservice-icon-vorwaesche

3. Vorwäsche

Je nach Verschmutzungsgrad
Vorbehandlung und Vorwäsche im Nass-
reinigungsverfahren. 

7yrds-deconservice-icon-dekontaminierung

4. Dekontamination

Materialschonende Wäsche mit flüssigem CO2 (LCO2) zur Herauslösung sämtlicher gesundheitsgefährdender Stoffe auf ein Maß unterhalb der gesetzlichen Grenzwerte.

7yrds-deconservice-icon-impraegnierung

5. SCHUTZ

Imprägnierung nach EN 469.

7yrds-deconservice-icon-instandsetzung

6. Instandsetzung

Reparatur der beschädigten Kleidung
(mit Hersteller-Zertifikat) nach gesetzlichen
Vorgaben.

7yrds-deconservice-icon-check

7. Leistungsnachweis

Prüfung der Funktionsfähigkeit der
Einsatzkleidung (inkl. Reflexionsstreifen) und Dokumentation der durchgeführten Leistungen im Lifecycle-Management-System.

7yrds-deconservice-icon-transport

8. Rücktransport

Rückversand an den Kunden.

Von der Nasa erforscht

Die LCO2-Technologie als Waschtechnik wurde zuerst von der NASA erforscht und eingesetzt. Ursprünglich wurde sie genutzt, um mit Hilfe von flüssigem Kohlendioxid (LCO2) Astronautenausrüstung nach Einsätzen im Weltall zu dekontaminieren.

7yrds-service-ziffer-drei

LCO2 IST STAND DER TECHNIK

7yrds-service-ziffer-drei

bewährt, umweltfreundlich, wirtschaftlich

Bei der Auswahl effektiver Reinigungsverfahren zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben für die PSA von Feuerwehrkräften entspricht einzig die LCO2-Technologie dem anzuwendenden Stand der Technik. Entwickelt wurde die Technologie ursprünglich von der NASA, um Schutzanzüge und -ausrüstung nach dem Einsatz im Weltall zu dekontaminieren. Auch das von 7YRDS Deconservice genutzte Reinigungsverfahren verwendet Kohlendioxid in seiner flüssigen Phase als Lösungsmittel. Dazu wird es unter einem Druck von bis zu 50 bar verdichtet und verflüssigt.

effektiv und materialschonend

Komprimiertes Kohlendioxid weist ein hohes Lösevermögen auf. LCO2 ist unpolar, mit geringer Dichte und geringer Viskosität. Es dringt durch die Membran der Schutzausrüstung ein, ohne das Material zu beschädigen. Damit ist das Verfahren weitaus effektiver als alle bisherigen wasserbasierten Reinigungsmethoden, die nicht in die Membran eindringen können.

einhaltung gesetzlicher grundlagen

Die von 7YRDS Deconservice eingesetzte LCO2-Technologie befreit so die PSA von sämtlichen chemischen, physikalischen und biologischen Gefahrstoffen. Damit werden alle gesetzlich geregelten Schadstoff-Grenzwerte der GefStoffV, der REACH-Verordnung sowie weiterer gesetzlicher Grundlagen vollständig eingehalten.

REINIGUNG MIT LCO2

Mit flüssigem CO2 (LCO2) wird die durch Schadstoffe verunreinigte Kleidung deutlich effektiver gereinigt als mit allen anderen wasserbasierten Reinigungsverfahren. So garantiert letztendlich einzig das LCO2-Waschverfahren die Einhaltung der gesetzlichen Schadstoff-Grenzwerte. Unser Rundum-Service nimmt Ihnen alle Arbeitsaufgaben ab.

100 % NACHHALTIGKEIT

Am Ende des Reinigungsprozesses mit LCO2 werden lediglich die aus der PSA entfernten Schadstoffe einer fachgerechten Entsorgung zugeführt. Das flüssige CO2 wird erneut dem Reinigungskreislauf zugeführt. Durch den Einsatz des von 7YRDS selbst produzierten Öko-Stroms am Standort ist das Reinigungsverfahren der 7YRDS Deconservice das umweltschonendste in Europa.

MAXIMALER WERTERHALT

Die Temperatur während des LCO2-Reinigungsprozesses beträgt konstant etwa 15 Grad Celsius. Unsere materialschonenden Prozesse sorgen für eine geringstmögliche mechanische Beanspruchung der zu reinigenden PSA. So garantiert die von 7YRDS Deconservice eingesetzte Reinigungstechnologie maximale Langlebigkeit und Investitionssicherheit Ihrer persönlichen Schutzausrüstung.

7yrds-service-ziffer-vier

EINSATZBEREICHE

7yrds-service-ziffer-vier

Schutzbekleidung als Überträger und langfristspeicher von Infektionen und Schadstoffen

Die Schutzbekleidung soll Beschäftigte vor Infektionen und Schadstoffen schützen. Sie ist zentraler Bestandteil zahlreicher Arbeitsschutz-Vorschriften und von Hygienemaßnahmen. Im Einsatz wird die Bekleidung regelmäßig mit Schadstoffen kontaminiert. Je nach Einsatzbereich gibt es unterschiedliche Regelungen für die Aufbereitung (Reinigung) und Wartung der persönlichen Schutzbekleidung und auch weitergehend der gesamten Schutzausrüstung. Bei der Reinigung schadstoffbehafteter Schutzausrüstung, spricht man von der sogenannten Dekontamination.

Als Dekontamination bezeichnet man die Entfernung einer oder mehrerer gefährlicher Substanzen (beispielsweise von Karzinogenen oder Mutagenen) von einer Oberfläche und, sofern bereits eingedrungen, auch aus den darunter liegenden Schichten. Die Reinigung der Schutzausrüstung muss gemäß den geltenden gesetzlichen Vorschriften und unter Beachtung der herstellerspezifischen Zertifizierungen durchgeführt werden.

7YRDS Deconservice ist spezialisiert auf die Reinigung und Tiefendekontamination der persönlichen Schutzausrüstung und garantiert die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und herstellerspezifischen Zertifizierungen.

7yrds-deconservice-feuerwehr

FEUERWEHR

Einsatzkräfte der Feuerwehr haben ein erhöhtes Risiko an Krebs zu erkranken. Ihre Schutzbekleidung hält gesundheitsschädliche Stoffe zwar zu einem gewissen Maß fern, doch reichern sich bei herkömmlicher Reinigung Rückstände dieser gesundheitsgefährdeten Stoffe in der Kleidung an. Dank der Reinigungstechnologie von 7YRDS Deconservice mit flüssigem CO2 wird die Schutzausrüstung effektiv und materialschonend dekontaminiert und sämtliche gefährlichen Stoffe auf ein Maß unterhalb der Nachweisgrenze reduziert. Damit werden alle gesetzlichen Reinigungs-Anforderungen eindeutig erfüllt.

7yrds-deconservice-einsatzkraefte-der-polizei-militaer

Polizei und Militär

Polizisten sind verschiedensten Gefahren und Witterungen ausgesetzt und bedürfen eines besonderen Schutzes durch ihre persönliche Schutzausrüstung. Gesundheitlich kann eben diese Schutzausrüstung selbst zum Risiko werden. So lagern sich bspw. regelmäßig Rückstände von Schießpulver in Schutzwesten ab. Diese potentiell stark karzinogen wirkenden Rückstände lassen sich durch die von 7YRDS Deconservice eingesetzte innovative Reinigungstechnologie mit flüssigem CO2 unter ein Maß unterhalb der Nachweisgrenze entfernen, ohne die Funktionalität der Schutzausrüstung zu beeinträchtigen.

7yrds-deconservice-medizin

Medizin

Der Arbeitsalltag im medizinischen Bereich stellt besondere Herausforderungen an die Schutzbekleidung, die die Beschäftigten vor Infektionen schützen und elementarer Teil der Hygienevorschriften ist. Mit der innovativen Reinigungstechnologie von 7YRDS Deconservice mit flüssigem CO2 werden sämtliche biologischen, chemischen und physikalischen Gefahrstoffe aus der Schutzbekleidung effektiv und umweltfreundlich entfernt. Auch die Beseitigung von Schimmel, Schweiß-, Chemiepartikeln und die Zerstörung von Krankheitserregern (wie bspw. Bakterien und Viren) sowie von anderen Mikroorganismen wird damit sichergestellt wie bei keinem anderen Waschverfahren. Unser Waschverfahren erfüllt damit sämtliche gesetzlichen Hygiene-Anforderungen.

7yrds-deconservice-sicherheit

Sicherheit

Auch bei Sicherheitskräften übernimmt die persönliche Schutzausrüstung zahlreiche Funktionen. So ist gemäß der EN ISO 20471 die Warnfunktion der Schutzausrüstung durch eine hohe Sichtbarkeit seit 2013 verpflichtend. Durch Verschmutzung oder Beschädigung wird die notwendige Sichtbarkeit der Schutzbekleidung stark beeinträchtigt. 7YRDS Deconservice gewährleistet durch den Einsatz der innovativen Reinigungstechnologie mit flüssigem CO2, eine äußerst materialschonende Reinigung der Schutzausrüstung zum optimalen Erhalt der Schutzfunktionen.

unsere Referenzen

7yrds-deconservice-LCO2-schutz-vor-schadstoffen

Training Base Weeze

Die Training Base Weeze GmbH & Co. KG betreibt auf dem Gelände des Airport Weeze in Nordrhein-Westfalen Europas größtes interdisziplinäres Übungszentrum für Feuerwehr-, Polizei-, Militär- und Rettungskräfte. Mit mehr als 100 Brand-Szenarien und mehr als 25.000 Trainingsteilnehmern jährlich ist Sicherheit für die Trainingsteilnehmer das oberste Gebot.

Maximale Schadstoff-Exposition

Die Training Base Weeze verfügt im Trainingsbereich über etwa 30 Mitarbeiter, die täglich der Exposition von Rauchgasen ausgesetzt sind. Das Übungsspektrum reicht von holzbefeuerten Brandübungsanlagen über Gas-betriebene Szenarien Szenarien bis hin zu Flüssigkeitsbränden z.B. an Flugzeugtriebwerken.

Gesetzeskonform

Die Sicherheit ist entscheidend. Den gesetzlichen Vorgaben folgend hat sich die Training Base Weeze entschieden, ab September 2022 sämtliche Schutzausrüstungen (sei es für die eigenen Mitarbeiter oder zum Verleih an die Kunden) durch die 7YRDS Deconservice dekontaminieren zu lassen. Die Training Base Weeze ist sich sicher, mit der Reinigung sämtlicher Schutzausrüstung durch die 7YRDS Deconservice und das innovative angewandte LCO2-Waschverfahren die Risiken von „Feuerkrebs“ zu minimieren und damit darüber hinaus einen spürbaren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Interview

Im Hintergrund, nahezu unsichtbar, lauert stets die lebensbedrohliche Gefahr für Einsatzkräfte. Unser Interview mit Thomas Mock, Prokurist bei der Training Base Weeze, zeigt die Notwendigkeit zur Dekontamination der Schutzkleidung.

"

„Gesetzeskonforme, termingetreue und ressourcenschonende Reinigung – auch von extrem kontaminierter Kleidung – besser kann es nicht sein.“ 

Thomas Mock,
Prokurist, Training Base Weeze GmbH & Co. KG

"

„Der Feuerkrebs nimmt in der Arbeitswelt der Feuerwehren einen hohen Stellenwert ein. Wir freuen uns, das wir mit der 7YRDS Deconservice einen Partner gefunden haben der ein unbelastetes Arbeiten ermöglicht.“

Dr. Sebastian Papst,
Geschäftsführer, Airport Weeze, Flughafen Niederrhein GmbH

"

„Eine Dekontamination – mittels verflüssigtem Kohlestoffdioxid (LCO2) – mit einem Dekontaminationseffekt von nahezu 99% ist besonders empfehlenswert.

Udo Hermann,
Feuerwehr Flughafen Köln-Bonn

Auch Ihnen liegt die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter am Herzen?

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu einem unserer Service-Experten auf.

Kontaktieren sie uns

    Ich bin mit der Speicherung meiner Daten bezüglich meiner Anfrage einverstanden.

    >

    Mitarbeiter am
    Standort

    Stunden
    Operation

    PROZENT grüne
    LCO2-Technologie*

    >

    Kapazität an Schutzanzügen p.a.

    * durch den Einsatz von wiederverwendbarem LCO2 und am Standort produziertem Öko-Strom

    Über uns

    7YRDS Deconservice ist ein Leistungsangebot der 7YRDS Service GmbH & Co. KG. 7YRDS Service ist ein Unternehmen der 7YRDS Group GmbH. Als mittelständisches inhabergeführtes Unternehmen halten wir unser Leistungsversprechen. Sauberkeit bis ins Detail, Termintreue und Nachhaltigkeit sind unser Anspruch.

    kontakt

    7YRDS Service GmbH & Co. KG
    Von-Monschaw-Straße 12a | 47574 Goch
    T  + 49 2823 97 654 - 290
    E  deconservice@7yrds.com

    FOLLOW US

    © 2022 7YRDS Service | Ein Unternehmen der 7YRDS Group | All rights reserved